Paulus-Gemeinde Berlin-Neukölln

Berlin - Neukölln - Kranoldplatz 11

aktuell - Aus dem Gemeindebrief

Ev.-Luth. Paulusgemeinde (SELK) Berlin-Neukölln, Kranoldplatz 11 Impressum  Kontakt
Monatslied im Dezember: „Das Volk, das noch im Finstern wandelt“  (Evangelisches Gesangbuch, Nr. 20)

Umzug ins neue Pfarrhaus am 26. + 27. November

Nachdem am 12. November der Neubau im Seidelbastweg von Seiten der Baufirma und unserer Gemeinde abgenommen wurde, waren (und sind noch!) Restarbeiten im Elektro- und Sanitärbereich zu erledigen. Am 26. + 27. November erfolgte dann der Umzug von Familie Kempe durch eine beauftragte Firma. Im Vorfeld wie auch im Nachhinein gab und gibt es natürlich noch zahlreiche Arbeiten, die in Eigenleistung erfolg(t)en. Dazu gehört auch die Renovierung einiger Räume im Haus in Mariendorf.   Wir danken an dieser Stelle allen, die mit ihrer Tatkraft sowie ihren Gaben und Gebeten zum Gelingen dieses Projekts beigetragen haben.                                           M.+R. Kempe

Gemeinsamer Konfirmandenunterricht mit Berlin-

Wilmersdorf

Am 535. Geburtstag Dr. Martin Luthers, dem 10. November, trafen Konfirmanden und Eltern sich mit den Pfarrern der Gemeinden Neukölln und Wilmersdorf, um sich gegenseitig kennen zu lernen. Aufgrund der guten Erfahrungen mit einem teilweise gemeinsam ausgerichteten Konfirmandenunterricht vor 2 Jahren wollen beide Gemein­den erneut gemeinsam einen Konfirmandenkurs starten. Die Vorteile liegen auf der Hand: Nutzung von Synergieeffekten in einer etwas größeren Gruppe, in der die Jugendlichen sich gegenseitig kennenlernen können, was eine gute Voraussetzung für die spätere Jugendarbeit ist.      Edmund Hohls

Herzliche Einladung zu den Adventsmusiken bei

Kerzenschein:

Donnerstag, 6. Dezember 2017, 19:00 Uhr Taizé-Andacht Ausführende: Gebetskreis und Instrumentalisten der Paulus- Gemeinde   Donnerstag, 13. Dezember 2017, 19:00 Uhr Neuköllner Bläseradvent – Texte und Musik zur Adventszeit Werke von G. Frescobaldi, C. Monteverdi, Z. Kodály, J. Brahms, E. Humperdinck u.a. Ausführende: Posaunenchor der Paulus-Gemeinde Neukölln; Leitung: Rainer Köster   Donnerstag, 20. Dezember 2017, 19:00 Uhr Advents- und Weihnachtsmusik aus alter Zeit Werke von M. Praetorius, A. Banchieri, G. G. Gastoldi u.a. Ausführende: Vokalisten und Instrumentalisten der Paulus- Gemeinde   Nach allen Musiken Einladung zu Glühwein und Gebäck im Gemeindesaal

46. Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt

Auch in diesem Jahr präsentiert sich unsere Gemeinde mit einem Stand auf dem Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt, der rund um die Dorfschmiede auf dem Richardplatz in Neukölln zu folgenden Öffnungszeiten stattfindet: Freitag, 7. Dezember 17:00 bis 21:00 Uhr Samstag, 8. Dezember 14:00 bis 21:00 Uhr Sonntag, 9. Dezember 14:00 bis 20:00 Uhr Im Rahmenprogramm auf der Bühne wird auch wieder der Posaunenchor unserer Gemeinde unter der Leitung von Rainer Köster am Sonntag, den 9. Dezember ab 16:00 Uhr mit Bläsermusik zum Advent für Stimmung sorgen.

Proben des Berliner Gesamt-Chores:

Mittwoch  5. Dezember, 19:30 Uhr in Berlin-Mitte Mittwoch 19. Dezember, 19:30 Uhr in Berlin-Wedding Samstag, 8. Dezember, 14:30 Uhr: Singen in der Schlossparkklinik in Berlin-Charlottenburg
Paulus-Gemeinde Berlin-Neukölln

aktuell - Aus dem Gemeindebrief

Herzliche Einladung zu den Adventsmusiken bei

Kerzenschein:

Donnerstag, 6. Dezember 2017, 19:00 Uhr Taizé-Andacht Ausführende: Gebetskreis und Instrumentalisten der Paulus- Gemeinde   Donnerstag, 13. Dezember 2017, 19:00 Uhr Neuköllner Bläseradvent – Texte und Musik zur Adventszeit Werke von G. Frescobaldi, C. Monteverdi, Z. Kodály, J. Brahms, E. Humperdinck u.a. Ausführende: Posaunenchor der Paulus-Gemeinde Neukölln; Leitung: Rainer Köster   Donnerstag, 20. Dezember 2017, 19:00 Uhr Advents- und Weihnachtsmusik aus alter Zeit Werke von M. Praetorius, A. Banchieri, G. G. Gastoldi u.a. Ausführende: Vokalisten und Instrumentalisten der Paulus- Gemeinde   Nach allen Musiken Einladung zu Glühwein und Gebäck im Gemeindesaal

Umzug ins neue Pfarrhaus am 26. + 27. November

Nachdem am 12. November der Neubau im Seidelbastweg von Seiten der Baufirma und unserer Gemeinde abgenommen wurde, waren (und sind noch!) Restarbeiten im Elektro- und Sanitärbereich zu erledigen. Am 26. + 27. November erfolgte dann der Umzug von Familie Kempe durch eine beauftragte Firma. Im Vorfeld wie auch im Nachhinein gab und gibt es natürlich noch zahlreiche Arbeiten, die in Eigenleistung erfolg(t)en. Dazu gehört auch die Renovierung einiger Räume im Haus in Mariendorf.   Wir danken an dieser Stelle allen, die mit ihrer Tatkraft sowie ihren Gaben und Gebeten zum Gelingen dieses Projekts beigetragen haben.                                           M.+R. Kempe

Gemeinsamer Konfirmandenunterricht mit Berlin-

Wilmersdorf

Am 535. Geburtstag Dr. Martin Luthers, dem 10. November, trafen Konfirmanden und Eltern sich mit den Pfarrern der Gemeinden Neukölln und Wilmersdorf, um sich gegenseitig kennen zu lernen. Aufgrund der guten Erfahrungen mit einem teilweise gemeinsam ausgerichteten Konfirmandenunterricht vor 2 Jahren wollen beide Gemein­den erneut gemeinsam einen Konfirmandenkurs starten. Die Vorteile liegen auf der Hand: Nutzung von Synergieeffekten in einer etwas größeren Gruppe, in der die Jugendlichen sich gegenseitig kennenlernen können, was eine gute Voraussetzung für die spätere Jugendarbeit ist.      Edmund Hohls

46. Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt

Auch in diesem Jahr präsentiert sich unsere Gemeinde mit einem Stand auf dem Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt, der rund um die Dorfschmiede auf dem Richardplatz in Neukölln zu folgenden Öffnungszeiten stattfindet: Freitag, 7. Dezember 17:00 bis 21:00 Uhr Samstag, 8. Dezember 14:00 bis 21:00 Uhr Sonntag, 9. Dezember 14:00 bis 20:00 Uhr Im Rahmenprogramm auf der Bühne wird auch wieder der Posaunenchor unserer Gemeinde unter der Leitung von Rainer Köster am Sonntag, den 9. Dezember ab 16:00 Uhr mit Bläsermusik zum Advent für Stimmung sorgen.

Proben des Berliner Gesamt-Chores:

Mittwoch  5. Dezember, 19:30 Uhr in Berlin-Mitte Mittwoch 19. Dezember, 19:30 Uhr in Berlin-Wedding Samstag, 8. Dezember, 14:30 Uhr: Singen in der Schlossparkklinik in Berlin-Charlottenburg
Monatslied im Dezember: „Das Volk, das noch im Finstern wandelt“  (Evangelisches Gesangbuch, Nr. 20)